Mercedes-Maybach-G-650-Landaulet

Insgesamt 100 Fahrzeuge haben wir im sichtbaren und nicht sichtbaren Bereich mit selektiven Lasersinterteilen, dem industriellen 3D Druck Verfahren ausgestattet.
Uni Rennteam Stuttgart VISIOTECH-3

VISIOTECH gibt Vollgas

Wir sind langjähriger Platinsponsor des Uni Rennteam Stuttgarts und setzen wie die Formula Student auf Geschwindigkeit, Leichtigkeit und Präzision!
Konstruktion Produktion Enginnering

Konstruktions­bedarf und Produktion 4.0 in der neuen Ära des 3D-Drucks.

Funktions- und Designteile zu konstruieren, um eine perfekte Abbildung im 3D-Druck zu erschaffen und dabei die Reproduzierbarkeit zu garantieren, ist unser tägliches Brot.
Vakuumguss VISIOTECH Björn weber

Ein Mann. Zwei Verfahren. Kein Standard.

Dürfen wir vorstellen? Ein Mann, zwei Verfahren die es in sich haben: Vakuumguss und RIM, alles andere als Standard, willkommen im Team!

Formen im Größenwahn

Größer geht nicht! Dank der speziellen Vergrößerung unseres Bauraums, haben wir die Möglichkeit Stoßfänger in einem Abguss via Vakuumguss zu formen.
Stuttgart Stadt Palais Stadtmodell Platte

Einzigartiges Stadtmodell mit besonderer Aura

Leichtigkeit & Lebensraum aus dem 3D Drucker: Schwäbische Präzision, Engineering und das Gefühl seiner Heimat etwas zurückzugeben. VISIOTECH baut imposantes Stadtmodell für das StadtPalais.
3D Fräsen

Fräsen. Ein solides Fertigungsverfahren? Für uns weitaus mehr!

Kundeninformationen zur Erweiterung unseres Maschinenparks – mit unserer 5-Achs-CNC-Fräse von Spinner!

VISIOTECH meets EYE-TEC

3D-Druck und Brillendesign treffen aufeinander - VISIOTECH meets EYE-TEC. Alle Teile der Brillen, ihr Design und die Namensgebung - designed & made in Stuttgart, named by Stuttgart places! Wir sagen 0711 - unsere erste Liebe!

VISIOTECH mit Hybridlösungen in der neuen x-technik

Die aktuelle Märzausgabe der x-technik berichtet über innovative Hybridlösungen im Bereich FDM-Druck. Weitere Informationen und den gesamten Bericht finden Sie hier.
VISIOTECH-GmbH, Pressematerial, Rapid Prototyping, Selektives Lasersintern SLS

Altpulverrecycling für’s SLS-Verfahren

Die Revolution macht weiter auf sich aufmerksam. Die Zeitschrift Konstruktion & Entwicklung berichtet in der aktuellen Ausgabe über unser Altpulverrecycling im Bereich selektives Lasersitern (SLS).

Was ist so stark wie Aluminium aber nur halb so schwer?

Kundeninformation zur Erweiterung unseres Maschinenparks. Die x7 von Markforged ist da!
VISIOTECH-GmbH, Pressematerial, Rapid Prototyping, Selektives Lasersintern SLS

x-technik veröffentlicht Beitrag zum Altpulverrecycling

Aktuell entwickelt VISIOTECH in Kooperation mit dem IKT ein Recyclingverfahren für PA12-Altpulver, bei dem durch Beschichten der Pulverpartikel eine In-situ-Regeneration während des selektiven Lasersinter-Prozesses stattfindet.