Additive Manufacturing | WSE Auslenksystem Roboter

Additive Manufacturing oder wie wir es nennen DIE LIEBE ZUR PERFEKTION

Als Technologieführer am Puls der Zeit! In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins -Konstruktion & Entwicklung-, berichten wir über die Entwicklung und das Zukunftspotenzial der generativen Fertigung oder auch additive Manufacturing genannt.
VISIOTECH-GmbH, Pressematerial, Rapid Prototyping, Selektives Lasersintern SLS

Leistungsfähigkeit will Leistungsfähigkeit!

Wir entwickeln ein innovatives System, dass unsere Kompetenzen vereint und neue Maßstäbe in den Bereichen Additive Manufacturing, Rapid Prototyping und Engineering setzt. Die Zertifizierung nach DIN:EN ISO 9001 bestätigt unsere Leistungsfähigkeit im Bereich Qualitätsdenken- und leben!
F0711-11, Sponsoring Rennteam Uni Stuttgart

Sponsoring mit Leidenschaft und Siegeswillen!

Als langjähriger Partner des Rennteam Uni Stuttgart e.V. unterstützen wir nicht nur im klassischen Sponsoring, sondern vielmehr leben wir unsere Leidenschaft zum Motorsport und investieren unser Know-How im Bereich Rapid Prototyping.
3D Car - 3D Scanner

Unser neuer 3D Scanner bietet Präzision auf höchstem Niveau

Die VISIOTECH GmbH investiert in einen neuen 3D Scanner und ermöglicht problemloses scannen großer komplexer Objekte in absoluter Präzision.

VISIOTECH GmbH bietet maßgeschneiderte Lösungen im Car-HIFI Bereich

Mit Hilfe von Lasersintern, Vakuumguss, 3D Druck / 3D Print und 3D Scan hochwertige und individualisierte Car-HIFI Komponenten konstruieren und bauen.
Neues Uploadportal

VISIOTECH GmbH setzt auf neues Uploadportal

Immer am Puls der Zeit investiert die VISIOTECH GmbH in ein eigenes Uploadportal und setzt somit auf absolute Sicherheit beim Datentransfer mit seinen Kunden. Die Kernkompetenzen der VISIOTECH GmbH liegen unter anderem im Rapid Prototyping, Lasersintern, additive Manufacturing und Engineering. Es liegt auf der Hand, dass der Austausch großer Datenmengen unabdingbar ist.
Lastersintern | Waabenstruktur | VISIOTECH

3D Druck / 3D Print mit Holz

Auf der Suche nach ständiger Innovation gelingt es der VISIOTECH GmbH gemeinsam mit dem IKT und der Tecnaro GmbH mit Hilfe von Lasersintern eine Holzhaptik herzustellen. Das Material spielt eine entscheidende Rolle bei der Verarbeitung mit Hilfe von additiven Fertigungsverfahren. Das Team der VISIOTECH geht jedem Materialvorschlag nach und erforscht die Serientauglichkeit.
Oktober Ausgabe der x-technik, Additive Fertigung (02/2015) - Greifer: Design Stephan Henrich für VISIOTECH

Beitrag in der x-technik - Additive Fertigung

Eine neue Herausforderung begeistert Geschäftsführer Mike Fischer-Arens. Gemeinsam mit der robomotion GmbH kann die VISIOTECH GmbH ihre Expertise im Bereich additive Fertigung (additive manufacturing) unter Beweis stellen. Das Ziel ist klar, Greifer und Greiferkomponenten mit Hilfe der additiven Fertigung herstellen.
EOS System P 396 - Quelle: EOS

Erweiterter Maschinenpark

Darf ich mich vorstellen? Ich bin die EOS P 396! Ich baue einwandfreie, qualitativ hochwertige Teile und ergänze den Maschinenpark der VISIOTECH GmbH. Hier glänze ich in meinem weißen Gewand und freue mich darauf bis Anschlag ausgelastet zu sein, um in der additiven Fertigung (generative Fertigung) beste Leistungen zu erzielen.
Moulding Expo 2015 | Messe Stuttgart | Messestand VISIOTECH

Unser Messeauftritt bei der Moulding Expo 2015

Zum ersten Mal fand dieses Jahr die Moulding Expo in Stuttgart statt und als Pioneer unserer Branche waren wir ganz vorne dabei! Mit einem futuristischen Auftritt sorgten wir für Gesprächsstoff bei unseren Mitbewerbern und Besuchern. Gerade im Bereich der generativen Fertigung konnten interessante Kontakte geknüpft werden.
Pushkin Fairy Tales | Lasersinter-Technologie

"Pushkin Fairy Tales" - Kunst und Technik

Kann man Kleidung drucken? Unsere Antwort darauf ist: Ja! Das selektive Lasersintern (SLS) macht es möglich und wir konnten das Ensemble „Pushkin Fairy Tales“ mit einem besonderen Kostüm ausstatten. Sponsoringprojekte sind für uns eine Herzensangelegenheit. Hier gibt es Innovationen, die von uns unterstützt werden, aber auch lokale Werte mit Tradition finden Anklang.
EOS System P 396 - Quelle: EOS

EOS P 396

Diese 3D Druck-Maschine erweitert unseren Maschinenpark und liefert eine High-End Lösung im additive manufacturing. Die EOS P 396 bietet uns die Möglichkeit unser Know-how umzusetzen und den Kunden mit Qualitätsware zu überzeugen. Eine Termingerechte Lieferung ist unser Anspruch. Unrealistische Terminvorstellungen in die Realität umzusetzen? Rufen Sie uns an!