Beiträge

3D Fräsen

Fräsen. Ein solides Fertigungsverfahren? Für uns weitaus mehr!

Kundeninformationen zur Erweiterung unseres Maschinenparks – mit unserer 5-Achs-CNC-Fräse von Spinner!

VISIOTECH mit Hybridlösungen in der neuen x-technik

Die aktuelle Märzausgabe der x-technik berichtet über innovative Hybridlösungen im Bereich FDM-Druck. Weitere Informationen und den gesamten Bericht finden Sie hier.

Was ist so stark wie Aluminium aber nur halb so schwer?

Kundeninformation zur Erweiterung unseres Maschinenparks. Die x7 von Markforged ist da!
VISIOTECH-GmbH, Pressematerial, Rapid Prototyping, Selektives Lasersintern SLS

x-technik veröffentlicht Beitrag zum Altpulverrecycling

Aktuell entwickelt VISIOTECH in Kooperation mit dem IKT ein Recyclingverfahren für PA12-Altpulver, bei dem durch Beschichten der Pulverpartikel eine In-situ-Regeneration während des selektiven Lasersinter-Prozesses stattfindet.
Rapid Prototyping yp helmet Fahrradhelm

ZUKUNFT JETZT: KOPFERLEBNIS JETZT

Sicherheit steht an erster Stelle, vor allem wenn es um die eigene Schutzausrüstung geht! Zusätzlich garantieren wir ein Erlebnis der Extraklasse, so werden Dinge in Zukunft gemacht! Mit Hilfe des Additive Manufacturing werden Bauteile eines komplett individualisierten Helms hergestellt.
3D Car - 3D Scanner

Unser neuer 3D Scanner bietet Präzision auf höchstem Niveau

Die VISIOTECH GmbH investiert in einen neuen 3D Scanner und ermöglicht problemloses scannen großer komplexer Objekte in absoluter Präzision.
Lastersintern | Waabenstruktur | VISIOTECH

3D Druck / 3D Print mit Holz

Auf der Suche nach ständiger Innovation gelingt es der VISIOTECH GmbH gemeinsam mit dem IKT und der Tecnaro GmbH mit Hilfe von Lasersintern eine Holzhaptik herzustellen. Das Material spielt eine entscheidende Rolle bei der Verarbeitung mit Hilfe von additiven Fertigungsverfahren. Das Team der VISIOTECH geht jedem Materialvorschlag nach und erforscht die Serientauglichkeit.
Oktober Ausgabe der x-technik, Additive Fertigung (02/2015) - Greifer: Design Stephan Henrich für VISIOTECH

Beitrag in der x-technik - Additive Fertigung

Eine neue Herausforderung begeistert Geschäftsführer Mike Fischer-Arens. Gemeinsam mit der robomotion GmbH kann die VISIOTECH GmbH ihre Expertise im Bereich additive Fertigung (additive manufacturing) unter Beweis stellen. Das Ziel ist klar, Greifer und Greiferkomponenten mit Hilfe der additiven Fertigung herstellen.